Green-Campus & Weiterbildungen

Green Campus bei der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt  – Weiterbildung und Qualifizierung für Engagierte

Das Engagement in (politischen) Gruppen, Vereinen und Verbänden macht Freude, ist aber nicht immer einfach – oft genug bremsen verschiedene Hindernisse Spaß und Erfolg bei Aktionen und Projekten.

Mit unserem Weiterbildungsprogramm im Rahmen von Green Campus wollen wir sozial und politisch engagierten Menschen, sowie ehrenamtlich und hauptamtlich Aktiven in Vereinen, Politik und Verbänden eine Auswahl von analogen und digitalen Seminaren anbieten, die persönlich empowern beziehungsweise bei der Durchführung von Projekte und Kampagnen nützlich sind. Zudem bieten wir eine Reihe von Argumentationstrainings an, die aktuelle Themen aufgreifen und engagierte Menschen rhetorisch und inhaltlich stärken – um dem gesellschaftlichen Rechtsruck – ob im Netz oder auf der Straße – etwas entgegen zu setzen.  

Alle Seminare des GreenCampus Angebots sind kompatibel mit dem Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus und dem Stiftungsverbund der Heinrich-Böll-Landesstiftungen. Mit der Teilnahme an Seminaren und insgesamt 90 Unterrichtseinheiten können Sie ein Politikmanagement-Zertifikat erwerben.

Veranstaltungen

19
Juni
Seminar Samstag, 19. Juni 2021 in
Halle (Saale)

Podiumsdiskussionen kompetent moderieren

Nur noch Plätze für Personen mit Wohnsitz in Sachsen-Anhalt/überregional ausgebucht/Warteliste voll
03
Juli
Seminar Samstag, 03. Juli 2021 in
Magdeburg

PRÄSENZ! – Ein Empowerment-Workshop für Frauen* / Präsenzveranstaltung in Magdeburg

Nur noch Plätze für Personen mit Wohnsitz in Sachsen-Anhalt/überregional ausgebucht/Warteliste voll

Es gibt viele alltägliche Situationen, in denen reflektierte Antworten und kluge Strategien im Umgang mit Hate Speech, antisemitischen Äußerungen, antifeministischen Kommentaren oder Verschwörungserzählungen nötig sind. Unsere Argumentationstrainings greifen aktuelle Themen auf und ermöglichen es, Euch in diesen Bereichen rhetorisch und inhaltlich zu stärken – um dem gesellschaftlichen Rechtsruck – ob im Netz oder auf der Straße – etwas entgegen zu setzen.

 

 

Für alle, die ihre persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln und sich für Aufgaben in Kommune, Verein, Beruf und Politik fit machen wollen, ist das GreenCampus Politikmanagement-Zertifikat die richtige Wahl.