Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Stadtbibliothek Magdeburg

Juni 2020

Vergessene Opfer des Nationalsozialismus

18. Juni | 18:30 - 20:00
Stadtbibliothek Magdeburg, Breiter Weg 109
Magdeburg, Deutschland

Mehr als 70.000 Menschen wurden zwischen 1933 und 1945 von Nationalsozialist*innen zu sogenannten "Asoziale" oder "Berufsverbrecher" erklärt. Sie wurden verfolgt, entrechtet und in Konzentrationslager gesperrt. Erst im Februar 2020 wurden diese Menschen vom deutschen Bundestag als Opfergruppen des Nationalsozialismus anerkannt. Mit der Lesung "Du hattest es besser als ich - Zwei Brüder im 20. Jahrhundert" und anschließendem Gespräch mit Frank Nonnenmacher und Dr. Ute Hoffmann (Euthanasie Gedenkstätte Bernburg), unter der Moderation von Pascal Begrich (Miteinander e.V. Magdeburg) beleuchten wir die Geschichte der Opfer und fragen nach den Gründen, warum diese Opfergruppen bis heute im kollektiven Gedächtnis nicht präsent sind.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren