Grundkurs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Seminar bietet einen Einstieg in die Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit, sowohl klassisch (Pressemitteilungen) als auch in den digitalen Medien (Webseiten, Facebook und Co.). Mit Anmeldung!

AUSGEBUCHT! Kampagnentraining

Dein Thema brennt vor Ort, aber keiner bekommt es mit? Ohne öffentliche Aufmerksamkeit werden auch die wichtigsten Themen nicht wahrgenommen. Wir helfen dir dabei, einen Baukasten für das Planen von Kampagnen zusammenzustellen. Mit Anmeldung!

Untenrum frei | Halle

War‘s das jetzt mit der Emanzipation? Sind wir unendlich liberal, weil mit nackten Brüsten für Tierfutter und Baumärkte geworben wird? Mitnichten, sagt die Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski. In ihrem Buch „Untenrum frei“ zeigt sie, dass auch im 21. Jahrhundert noch Machtstrukturen aufzusprengen sind.

AUSGEBUCHT! Körper- und Präsenztraining für Frauen*

Nicht nur WAS frau sagt ist wichtig, sondern auch WIE frau es sagt. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit sicherer Stimme und gezieltem Einsatz von Körpersprache Ihre Inhalte überzeugend kommunizieren können. Mit Anmeldung!

DINNER FOR TONNE

Pro Person werden in Deutschland jährlich 220kg verwertbare Lebensmittel weggeschmissen. Wir begrüßen Foodsharing-Gründer Raphael Fellmer zu einem Vortrag mit Diskussion über Ursachen, Folgen & Alternativen struktureller Lebensmittelverschwendung.

Todschick | Film & Kleidertausch

Bei dem verheerenden Zusammensturz einer Textilfabrik in Rana Plaza Bangladesh gab es mehr als 1200 Todesopfer. Modefirmen versprechen seit vielen Jahren saubere und faire Produktionsbedingungen. Der Film deckt die derzeitige Arbeitssituation von Näherinnen auf und fragt, welche Lösungen tatsächlich zu Verbesserungen bei der Textilproduktion führen.

AUSGEBUCHT – Interviewtraining

In diesem Seminar trainieren Sie den rhetorisch sicheren Umgang mit der Presse, wie Sie sich auf Interviews und Podiumsteilnahmen vorbereiten (Kernbotschaften, Setting, Auftritt, Lockerung) und werden mit verschiedenen Interviewtechniken vertraut gemacht. Mit Anmeldung!

Hass-Postings – lachen, löschen, anzeigen?

Hass-Kommentare sind so stark verbreitet, dass Kommentarspalten geschlossen oder Beiträge intensiv moderieren werden. Weil viele Nutzer*innen sich aus Angst vor Hassnachrichten aus der Netzkommunikation zurück, mit der Folge, dass moderate Stimmen aus der öffentlichen Debatte verschwinden. Was nun? Zu welchen Maßnahmen greifen Nachrichtenseiten und was können wir als Nutzer*innen gegen Hetze im Netz tun?

ausgebucht: Präsenztraining für Frauen*

Nicht nur WAS frau sagt ist wichtig, sondern auch WIE frau es sagt. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit sicherer Stimme und gezieltem Einsatz von Körpersprache Ihre Inhalte überzeugend kommunizieren können.