Plastik-Quiz | Magdeburg

Wusstest du, dass die Plastikmenge, die ein Eissturmvogel im Laufe seines Lebens im Magen ansammelt, einem Teller voll Plastik bei Menschen entspricht? Bei unserem Plastik-Quiz kannst du dein Wissen testen, interessante Fakten kennenlernen und mit uns über Plastikmüll und Lösungsmöglichkeiten diskutieren

Unter Druck – Freie Radios in Österreich und Ungarn

Freie Radios stehen in Österreich und Ungarn durch rechtspopulistische Regierungen stark unter Druck. Wir sprechen mit lokalen Radiomacher*innen über diese Herausforderungen und über die Rolle freier Medien in den zunehmend autoritärer werdenden europäischen Gesellschaften. Eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionstagung “Radio-Activists – frei, unabhängig und kritisch? Freie Radios als öffentliche Räume in Deutschland, Europa und international”, die vom 19.-21. September in Halle stattfindet.

EUROPA – Was zu tun ist!

Der Eurobarometer 2018 macht es deutlich: Die allgemeine Zustimmung zum Projekt Europa steigt. Nachdem der Brexit einstige Selbstverständlichkeiten infrage gestellt hat, zeigt sich nun unter Europas Bürgerinnen und Bürgern ein neues Rekordhoch, was die Zustimmung zur EU angeht. Der ausgewiesene Europa-Politiker Sven Giegold (BÜNDNIS90/DIEGRÜNEN) diskutiert über seine Vorstellungen, Lösungsmöglichkeiten und Vorschläge für ein stärkeres, humanitäreres Europa mit dem Publikum.

Drifting Generation | Weiblicher Blick auf die Griechenlandkrise

Fünf junge Frauen verlassen Deutschland, um in die griechische Heimat ihrer Eltern zurückzukehren. Dort sind sie mit den Auswirkungen der zerstörerischen Kraft der Wirtschaftskrise konfrontiert. Anschließendes Filmgespräch mit der Regisseurin Stella Nikoletta Drossa.

Global Family

Die Familie Shaash lebt auf der ganzen Welt verteilt. Der Bürgerkrieg in Somalia hat sie dazu gezwungen. Plötzlich muss die Älteste, Imra (88), ihr Exil in Äthiopien verlassen. Die Familie muss schnell eine Lösung finden. Doch wo soll sie hingehen? Und wohin darf sie gehen? Nach Deutschland, Italien oder Kanada? Dorthin, wo die anderen Familienmitglieder längst ihren eigenen Träumen von Heimat und Zukunft nachgehen? Im Filmgespräch: Regisseur Andreas Köhler und Robert Fietzke (Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e,V.)