Zusammen haben wir eine Chance | Dessau

Rostock-Lichtenhagen, Mölln, NSU – antirassistische Arbeit bleibt nach wie vor notwendig! Der Film „Zusammen haben wir eine Chance“ dokumentiert selbstorganisierte antirassistische Bewegungen und Kämpfe seit der Wende aus der Perspektive rassismusbetroffener Menschen in Deutschland. Anschließendes Filmgespräch mit Filmcrew und Protagonist*innen.

Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen

Der Dokumentarfilm „Das Prinzip Montessori“ taucht ein in die magische Welt der geistigen Autonomie des Menschen, die Maria Montessori vor 100 Jahren erstmals ausformulierte. Auf den Spuren dieser Pädagogik zeigt der Film in so bewegenden wie charmanten Beobachtungen, welcher Schatz sich in unseren Kindern verbergen kann. Im Filmgespräch sprechen wir mit Michaela Budik (Montessori-Kindergarten Dessau-Roßlau) und Kathrin Kramer (Lernwerkstatt der Martin-Luther-Universität Halle) über die nötigen Rahmenbedingungen für selbstbestimmtes Lernen und fragen, wie diese Bildungserfahrungen auch an staatlichen Schulen stärker ermöglicht werden könnten.

Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen | Dessau

Saatgut ist heute ebenso gefährdet wie der Eisbär. Mehr als 90% aller Sorten sind bereits verschwunden. Der Film zeigt den Kampf für den Erhalt der kostbaren Saatgutvielfalt und deckt auf, wie Gentechniker und Konzerne wie Monsanto weltweit versuchen, den Saatgutmarkt zu kontrollieren.

… und plötzlich waren sie weg! Film in Dessau zum Bienensterben

Ein Großteil unserer Lebensmittel kann nur dank der unglaublichen Bestäubungsleistung durch Bienen und wilde Insekten entstehen. Diese Abhängigkeit ist jedoch den wenigsten bewusst. Deshalb ist auch kaum bekannt, dass sich der Insektenbestand um 80 Prozent verringert hat. Nach dem Film diskutieren wir über Bienensterben, aktuelle Bedrohungen und fragen was jede*r Einzelne tun kann, um Insekten beim Überleben zu unterstützen.

Nachhaltige Chemie – Ja! Aber wie?

Was bedeutet eigentlich Nachhaltige Chemie? Wie können sichere Chemikalienkreisläufe, Ersatz von gefährlichen Stoffen, schadstoffarme Produkte und weltweit verbindliche Umwelt- und Sozialvorschriften gelingen? Was können Bürger*innen, Unternehmen und Behörden beitragen? Und woran kann ich erkennen, ob eine Chemikalie oder ein Produkt einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leistet oder nicht?

Plastikmüll im Meer | Dessau

Plastikstrudel im Meer, Seevögel mit Plastikpartikel im Magen, angeschwemmter Müll am Strand: Plastik ist nicht nur als Materialprodukt in unserem Alltag allgegenwärtig, sondern auch in unseren Weltmeeren. Welche politischen und technischen Lösungen gibt es für dieses Problem?

Todschick | Dessau | Film & Kleidertausch

Beim verheerenden Zusammensturz einer Textilfabrik in Rana Plaza Bangladesh gab es mehr als 1200 Todesopfer. Modefirmen versprechen seit vielen Jahren saubere und faire Produktionsbedingungen. Der Film deckt die derzeitige Arbeitssituation von Näherinnen auf und fragt, welche Lösungen tatsächlich zu Verbesserungen bei der Textilproduktion führen.

Auf der Kippe | Dessau

Film zum engagierten Widerstand gegen übermächtige Energiekonzerne in der Lausitz mit anschließendem Filmgespräch über die fatalen sozialen und ökologischen Folgen des Braunkohleabbaus

Seminar Populismus am Mittagstisch | Dessau

Tagesseminar zur Einordnung rechter Aussagen im nahen Umfeld und zum Erlernen von Kommunikationsstrategien, um auf rechte Aussagen selbstbewusst und zielgerichtet zu reagieren.