Nächste Veranstaltungen

Do 21

Mithu Sanyal | Rape revisited

21. September | 17:00 - 18:30
Do 21

Tigris Rebellen

21. September | 18:00 - 20:00
Halle (Saale)
Okt 09

Lachsfieber | Massentierhaltung im Meer

9. Oktober | 20:00 - 21:30
Halle
Okt 11

NS Verfolgung und Ausgrenzung | Film & Gespräch

11. Oktober | 19:30 - 21:20
Bernburg
Okt 19

Todschick | Wernigerode | Film & Kleidertausch

19. Oktober | 18:00 - 20:00
Friedrichstr. 57-59, Wernigerode

Milleniumentwicklungsziele – Sind wir schon am Ziel? Filmgespräch | 09.06.

Film und Gespräch zu Milleniumentwicklungszielen Im Jahr 2000 einigten sich die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen auf die gemeinsame Bekämpfung der größten Übel der Menschheit. Die Ziele lauteten u.a. Hunger und Armut halbieren, Kinder- und Müttersterblichkeit senken, gefährliche Krankheiten wie HIV oder Malaria einzudämmen und ökologische Nachhaltigkeit zu sichern. Sie wurden „Millenniumentwicklungsziele“ (engl. MDGs) genannt und […]

Weil ein #Aufschrei nicht reicht | Lesung | 03.06.

Für einen Feminismusvon heute Lesung & Diskussion Wer braucht Feminismus? Wie wichtig ist er in unserer heutigen Zeit und Gesellschaft? Wie tief verankert ist Alltagssexismus? Anne Wizorek löst 2013 mit ihrem Twitter-Hashtag einen riesigen Sturm im Netz aus. Tausende Frauen nutzen #aufschrei als Ventil, um ihren Erfahrungen mit dem alltäglichen Sexismus Luft zu machen. Der […]

Wer braucht Feminismus? | Ausstellung | 01.06.-26.06.

In der Ausstellung “Wer braucht Feminismus?” werden Motive der gleichnamigen Kampagne gezeigt. Ziel der Aktion ist es, einen Beitrag zum Imagewandel von Feminismus zu leisten. Seit 2012 sammelt die Kampagne Argumente für die soziale Bewegung, die sich für Frauenrechte und Gleichstellung stark macht. 2014 beteiligten sich auch zahlreiche Menschen aus Halle und Magdeburg an Fotoaktionen. […]

Artgerechte Tierhaltung: Widerspruch an sich oder ethisches Minimum? Diskussion | 27.05.

Der menschliche Umgang mit Tieren erscheint paradox. Während wir Haustiere liebevoll umsorgen, leben sogenannte Nutztiere in Ställen oder Käfigen unter miserablen Mindeststandards in industrieller Massentierhaltung und werden nach kurzer Mastdauer getötet. Immer mehr Menschen setzen jedoch nach etlichen Haltungs- und Lebensmittelskandalen auf eine gänzlich fleischlose Ernährung – oder auf den Konsum von Bio-Fleisch. Die Haltungsbedingungen […]

POLITISCHE BILDUNG UND ENGAGEMENTFÖRDERUNG

Hauptaufgabe der Stiftung ist die Förderung der demokratischen Willensbildung durch politische Bildung, die Anregung politischer Diskurse und des gesellschaftlichen politischen Engagements.