Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2020

Verschoben! Projektmanagement für Einsteiger*innen

16. Mai | 10:00 - 17:00

Das erfolgreiche Planen und Durchführen von Aktionen, Kampagnen, Veranstaltungen, Kongressen oder dem nächsten Wahlkampf mithilfe von Projektmanagement ist Ziel des Seminars. Das Seminar hilft Ihnen dabei, Phasen von Projekten abzubilden, Ihre Ziele zu überprüfen und mit „Projekt-Meilensteinen“ zu arbeiten.

Mehr erfahren »

Juni 2020

(Warteliste) Online moderieren – Online-Seminar

4. Juni | 10:00 - 11:30

Wie gestalte ich als Moderator*in ein virtuelles Meeting? Zurzeit verlagern sich viele Besprechungen, Seminare und Veranstaltungen in den virtuellen Raum. Ziel des Webinars ist, die Grundtechniken für die Moderation von Webmeetings kennen zu lernen, um so in Zukunft erfolgreich und vor allem mit Spaß auch im virtuellen Raum zusammenzuarbeiten.

Mehr erfahren »

(Warteliste) Online moderieren – Online-Seminar

6. Juni | 10:00 - 11:30

Wie gestalte ich als Moderator*in ein virtuelles Meeting? Zurzeit verlagern sich viele Besprechungen, Seminare und Veranstaltungen in den virtuellen Raum. Ziel des Webinars ist, die Grundtechniken für die Moderation von Webmeetings kennen zu lernen, um so in Zukunft erfolgreich und vor allem mit Spaß auch im virtuellen Raum zusammenzuarbeiten.

Mehr erfahren »

(Ausgebucht!) Online-Seminar! Effektive Social Media für Engagierte – Facebook und Instagram

13. Juni | 10:00 - 17:00
Salzwedel, Deutschland

Wie organisiere ich effektive Online-Öffentlichkeitsarbeit vor allem über die Plattformen Facebook und Instagram für meinen Verein, meine NGO oder Partei? In unserem Seminar lernen Sie verschiedene Plattformen und ihre Zielgruppen kennen, wobei der Schwerpunkt auf Facebook und Instagram liegt.

Mehr erfahren »

Vergessene Opfer des Nationalsozialismus

18. Juni | 18:30 - 20:00
Stadtbibliothek Magdeburg, Breiter Weg 109
Magdeburg, Deutschland

Mehr als 70.000 Menschen wurden zwischen 1933 und 1945 von Nationalsozialist*innen zu sogenannten "Asoziale" oder "Berufsverbrecher" erklärt. Sie wurden verfolgt, entrechtet und in Konzentrationslager gesperrt. Erst im Februar 2020 wurden diese Menschen vom deutschen Bundestag als Opfergruppen des Nationalsozialismus anerkannt. Mit der Lesung "Du hattest es besser als ich - Zwei Brüder im 20. Jahrhundert" und anschließendem Gespräch mit Frank Nonnenmacher und Dr. Ute Hoffmann (Euthanasie Gedenkstätte Bernburg), unter der Moderation von Pascal Begrich (Miteinander e.V. Magdeburg) beleuchten wir die Geschichte der Opfer und fragen nach den Gründen, warum diese Opfergruppen bis heute im kollektiven Gedächtnis nicht präsent sind.

Mehr erfahren »

Live-Stream | Die doppelte Krise: Flüchtlingscamps und Seenotrettung

22. Juni | 20:00 - 21:30

Schon vor Ausbruch der Corona-Pandemie war die Lage für Geflüchtete auf der griechischen Insel Lesbos katastrophal. Die Menschen im extrem überfüllten Flüchtlingslager Moria leiden seit Beginn der Corona-Krise nun noch mehr. Doch Europa nimmt – vor dem Hintergrund der Pandemie – das Leid der Schutzsuchenden, in den Lagern und auf See, kaum wahr. Dabei sind die Zustände an den europäischen Außengrenzen und auf dem Mittelmeer dramatisch. Wir sprechen u.a. mit dem Europa-Parlamentarier Erik Marquardt, der die Zustände in Moria und in anderen Elendslagern an den europäischen Außengrenzen seit Jahren dokumentiert und kritisiert, über die aktuelle Lage vor Ort, über die politischen Forderungen an die EU, aber auch über die Chance von kommunalen Handlungsspielräumen, da mittlerweile 153 Städte in Deutschland "sichere Häfen" sind.

Mehr erfahren »

Self care mit cat content

24. Juni | 18:00 - 20:30

Was haben Katzenvideos mit Feminismus zu tun? Ein Filmabend über Erholung, Selbstfürsorge und nachhaltigem Aktivismus.

Mehr erfahren »

(Ausgebucht!) Online-Seminar! Projektmanagement für Einsteiger*innen

27. Juni | 10:00 - 15:00

Das erfolgreiche Planen und Durchführen von Aktionen, Kampagnen, Veranstaltungen, Kongressen oder dem nächsten Wahlkampf mithilfe von Projektmanagement ist Ziel des Online-Webinars. Das Seminar hilft Ihnen dabei, Phasen von Projekten abzubilden, Ihre Ziele zu überprüfen und mit „Projekt-Meilensteinen“ zu arbeiten.

Mehr erfahren »

Juli 2020

Live-Stream | Rechter Terror und Frauen*hass

2. Juli | 19:30 - 21:00

Ob in Utøya, Christchurch, Halle oder Hanau – neben Antisemitismus und Rassismus ist Frauen*hass ein verbindendes Element in der Ideologie rechter Terroristen. Der Vortrag von Eike Sanders (Antifaschistisches Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin, apabiz) beleuchtet die Verbindungslinien zwischen Antifeminismus, Rechtsterrorismus und Männlichkeiten.

Mehr erfahren »

Empowerment für Frauen mit Rassismuserfahrungen (BIWoC)

4. Juli | 13:00 - 18:00

In diesem virtuellen Treffen möchten wir wohltuende Handlungs- und Widerstandsstrategien besprechen, um uns zu stärken und handlungsfähig zu werden/bleiben.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren