Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wege in die Postwachstumsgesellschaft | Magdeburg

22. Juni 2016 | 19:00 - 21:00

Zum Abschluss unserer Reihe „Let’s talk about a revolution. Klima, Wandel und Kapitalismus“ wollen wir konkreter werden. Um in einer sozial und ökologisch gerechteren Welt leben zu können brauchen wir einen tiefgreifenden systemischen Wandel. Aber wie kann Gesellschaft jenseits von Wachstums- und Profitorientierung aussehen und funktionieren?

 Anne Pinnow (Konzeptwerk Neue Ökonomie) wird einen Einblick in die Postwachstumsbewegung geben und zeigen, dass diese weit über eine bloße Wachstumskritik hinausgeht. Welche konkreten Modelle und Vorstellungen für die Ausgestaltung einer Postwachstumsgesellschaft gibt es und wie können wir schon jetzt den sozialökologischen Transformationsprozess aktiv vorantreiben?

Wir wollen mit Anne Pinnow und dem Publikum ins Gespräch kommen und fragen, welche individuellen und systemischen Handlungsspielräume es gibt und wie diese genutzt werden können. Der Vortag wird von der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen Anhalt in Kooperation mit der Grünen Hochschulgruppe Magdeburg organisiert und ist Teil des Streams towards Degrowth 2016.

Mittwoch | 22. Juni 2016 | 19:00 Uhr
Universitätsbibliothek | Tagungsraum | Universitätsplatz 2 | Magdeburg
Eintritt frei

Details

Datum:
22. Juni 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Universitätsbobliothek | Tagungsraum im EG
Universitätsplatz 2
Magdeburg,