Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The True Cost | Film

24. April | 18:00 - 20:15

The True Cost
Film & Vorstellung lokaler Initiativen

Bangladesch, Indonesien und China – diese Länder kennen wir, weil sie auf kleinen weißen Stoffeinnähern in unserer Kleidung stehen. Die Doku „The True Cost“ (englisch mit dt. Untertiteln) erzählt persönliche Geschichten von den Menschen, die diese Schilder in den Textilfabriken einnähen und beleuchtet die ausbeuterischen Methoden internationaler Modekonzerne. Zugleich sucht sie das Gespräch mit denen, die sich dafür entschieden haben, diese Ausbeutungspraxis nicht zu unterstützen und lieber sozial und ökologisch vertretbare Alternativen zu schaffen.

Gezeigt werden die enormen sozialen und ökologischen Auswirkungen der Fast-Fashion Produktion. Der Film hält Konsument*innen den Spiegel vor und beleuchtet, welche Verantwortung jede*r Einzelne beim Kauf von Kleidung hat. Gefilmt wird dafür sowohl auf Laufstegen als auch in den Slums dieser Welt.

Längst wissen wir, dass es zu dieser Millionenindustrie, die mit schlechten Löhnen und Arbeitsbedingungen glänzt und mit günstigen Preisen lockt, gute Alternativen gibt. Nach dem Film stellen wir Läden und Initiativen aus Halle vor, die sich fairer Kleidung und nachhaltiger Nutzung widmen.

 

Mittwoch | 24. April 2019 | 18:00 Uhr
Puschkino | Kardinal-Albrecht-Str. 6 | Halle
Eintritt frei

Eine Kooperation des Friedenskreis e.V. mit der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt im Rahmen der Fashion Revolution Week 2019.

Details

Datum:
24. April
Zeit:
18:00 - 20:15
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Puschkino
Kardinal-Albrecht-Straße 6
Halle (Saale),