Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der Landwirtschaft 2020

1. Februar | 8:45 - 17:30

Tag der Landwirtschaft 2020
Informationen, Austausch und Vernetzung

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland (AbL Mitteldeutschland) und dem Verein zur Förderung Nachhaltiger Landwirtschaft laden wir zum Tag der Landwirtschaft 2020 ein. Er richtet sich an Interessierte, Bäuer*innen und Menschen, die ihre regionalen Nahrungsproduzent*innen mal kennen lernen wollen.

Dies ist eine öffentliche Veranstaltung – alle Gäste und Interessierten sind herzlich willkommen!
Teilnahmegebühr: 20-25 € nach Selbsteinschätzung für Vorträge und Verpflegung (fast alle Zutaten aus regionalen Köstlichkeiten von AbL-Höfen)

Anmeldung: zwecks Essensplanung bitte bis zum 20.1.2020 an sachsen-anhalt@abl-ev.de oder unter Tel.0344565-21005

Programm

8:45 Uhr
Einlass

9:00 Uhr
Begrüßung und Vorstellungsrunde
– Michael Grolm (Landesvorsitzender AbL Mitteldeutschland)  & Claudia Gerster (Landesvorstand, AbL-Sprecherin Sachsen-Anhalt)
– Grußwort Prof. Dr. Claudia Dalbert, (Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt)

9:40 Uhr
Aktuelles zur Landwirtschaftspolitik vom Bundesvorstand der AbL
– Georg Janßen, (Bundesgeschäftsführer AbL)

10:00 Uhr
Vortrag „Die Rolle von Ackerböden in der Klimadiskussion, ein bislang unterschätztes Potential“
– Prof. Dr. Glaser, (Universität Halle)

10:45 Uhr Sachsen-Anhalter Bauernfrühstück

11:30 Uhr
Vortrag „Weniger Weidegang heißt auch weniger Insekten“
– Herwig Scholz, (Agraringenieur, Landwirtschaftskammer NRW)

12:15 Uhr
Fish-Bowle-Diskussion „Bäuerliche Landwirtschaft durch Agrarstruktur gesetz und gezielte EU-Agrarpolitik in Sachsen-Anhalt ermöglichen“
– Prof. Dr. Claudia Dalbert (Landwirtschaftsministerin Sachsen-Anhalt)
– Dr. Ophelia Nick (Politikerin, BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, Autorin)
– Kerstin Eisenreich (DIE LINKE, MdL Sachsen-Anhalt, argrarpol. Sprecherin)
– Bernhard Daldrup (CDU, MdL Sachsen-Anhalt, Vorsitzender Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Sachsen-Anhalt)
– Reiko Wöllert (Bauer, Bundesvorstand AbL)

13:45Uhr Mittagessen (aus regionalen Zutaten von AbL-Bauernhöfen)

14:45 Uhr
Vortrag „Agroforstsysteme als Chance für eine bäuerliche Landwirtschaft“
– Philipp Gerhardt, (Dipl. Forstwirt)

15:30 Uhr
Arbeit der AbL Mitteldeutschland & Schwerpunkte Sachsen-Anhalt Reiko Wöllert (Geschäftsführer AbL Mitteldeutschland), Claudia Gerster (AbL Sachsen-Anhalt, Vorstand AbL Mitteldeutschland)

16:00 Uhr Sachsen-Anhalter Bauernkaffee

16:30 Uhr
Buchvorstellung „Neue Bauern braucht das Land“
– Dr. Ophelia Nick (Veterinärmedizinerin, Autorin, Politikerin)

17:00 Uhr Vorstellung regionaler Initiativen

17:30 Uhr
Verabschiedung,
Ende der Veranstaltung

ganztägig
Saatgut& Pflanzentauschbörse
Infostand der Heinrich-Böll-Stiftung
Sachsen-Anhalt