Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausgebucht! Social Media für Fortgeschrittene

16. November | 9:00 - 13:00

Social Media für Fortgeschrittene
Ein Workshop mit Martin Fuchs (Hamburger Wahlbeobachter)

Social-Media-Plattformen wie Twitter und Facebook werden vielfach in der Kommunikation, in Kampagnen und in Wahlkämpfen eingesetzt. Sie bieten die Chance, das eigene Publikum und neue Zielgruppen sehr unmittelbar, schnell und über unterschiedliche Wege zu erreichen. Doch wie nutzen wir die neuen Werkzeuge optimal im Rahmen von Kampagnen? Notwendig dafür ist eine auf das jeweilige Projekt zugeschnittene Strategie.

Dieser Workshop richtet sich an diejenigen, die Social Media bereits im Arbeitsalltag nutzen. Wir wollen gemeinsam den Einsatz von Social Media im Rahmen von Kampagnen trainieren, Strategien erarbeiten und Storytelling für die eigenen Fans entwickeln. Ziel ist es, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, ihre Social- Media-Aktivitäten strategisch anzugehen, sinnvolle Ziele zu formulieren und deren Erreichung messen zu können.

Freitag, 16. November 2018
9:00 – 13:00 Uhr

Wo:
Halle (Saale), Seminarraum der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt, Leipziger Straße 36

Kosten:
75 Euro, ermäßigt 50 Euro

Trainer: Martin Fuchs (u.a. Hamburger Wahlbeobachter)

Anmeldungen an: plassa[at]boell-sachsen-anhalt.de

Dieses Seminar ist kompatibel mit dem Politikmanagement-Zertifikat von Green Campus (8UE).

Begrenzte Platzzahl 10 Personen. Die Anmeldung ist erst nach Erhalt einer schriftlichen Anmeldebestätigung verbindlich.

Details

Datum:
16. November
Zeit:
9:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Seminarraum Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 36
06108 Halle,