Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Raving Iran – Rausch und Exzess im Gottesstaat

25. Oktober 2016 | 16:00 - 21:00

Vortrag, Film und Filmgespräch

Wie ist das Jung-Sein in einem Land, dessen Gesicht vor allem von den schiitischen Mullahs geprägt ist? Zwei Drittel der iranischen Bevölkerung ist unter 30 Jahre und hat die islamische Revolution 1979 nicht erlebt. In einem Alltag, der nach außen durch die strengen religiösen Wertvorstellungen und durch wirtschaftliche sowie politische Perspektivlosigkeit geprägt ist, können Jugendliche Spaß und Freiheiten nur im Geheimen ausleben. Viele von ihnen leben deshalb ein Doppelleben. Dies ist auch eine Ursache für die hohe Zahl an jungen drogensüchtigen Männern und Frauen, denen der Rausch eine Flucht aus dem Alltag bietet. Trotz oder gerade wegen der Gefahr, in der sich viele junge Erwachsene durch verbotene Freizeitaktivitäten begeben, gibt es auch wilde Freude und Exzess.

In unserer Reihe Nahost-Debatten wollen wir uns der vielfältigen Jugendkultur im Iran widmen und jugendliche Lebenswelten aufzeigen. Wir verbinden daher einen Vortrag der Iran-Expertin Dr. Janet Kursawe (Institut für Entwicklung und Frieden an der Universität Duisburg-Essen) zum Thema Jugendliche und Jugendkultur im Iran mit dem Screening der preisgekrönten Dokumentation „Raving Iran“. Im Film geht es um zwei iranische DJs, die, müde vom ewigen Versteckspiel vor der Polizei und der ständigen Lebensgefahr, beschließen, eine letzte illegale Technoparty in der Wüste zu organisieren. Im Anschluss an den Film sprechen wir mit Dr. Janet Kursawe über die derzeitige Situation der iranischen Jugend.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Orientalistischen Institut und dem Institut für Judaistik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Vortrag: Rausch und Exzess im Gottesstaat
16:00 Uhr

Film und Filmgespräch
18:30 Uhr

Eintritt für den Film: 5,50/6,50 Euro

Details

Datum:
25. Oktober 2016
Zeit:
16:00 - 21:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Zazie Kino und Bar
Kleine Ulrichstraße 22
Halle (Saale) , Deutschland