Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Interviewtraining- Sicheres Auftreten vor der Presse

10. Februar | 10:00 - 17:00

Interviewtraining | Sicheres Auftreten vor der Presse

In diesem Seminar trainieren Sie den rhetorisch sicheren Umgang mit der Presse, wie Sie sich auf Interviews und Podiumsteilnahmen vorbereiten (Kernbotschaften, Setting, Auftritt, Lockerung) und werden mit verschiedenen Interviewtechniken vertraut gemacht. Sie lernen die „Spielregeln“ der Journalist*innen kennen und werden komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen können. Mithilfe von Simulationsübungen mit Videoeinsatz erfahren Sie die Besonderheiten des Redens vor laufender Kamera bzw. dem Mikrofon. Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, Statements zu halten, Fragen zu beantworten und Interviews zu geben.

Schwerpunkte des Seminars:

• Sich auf Interviews und Podiumsteilnahmen vorbereiten
• Besonderheiten des Redens vor laufender Kamera bzw. vor dem Mikrofon
• Fragen beantworten und eigene Akzente setzen

Trainer*in: Ines Koenen
Kosten: 50 Euro/ermäßigt 25 Euro

Bitte beachten: Anmeldungen sind erst nach Erhalt einer schriftlichen Anmeldebestätigung verbindlich. Anmeldung: planung@boell-sachsen-anhalt.de

Eine gemeinsame Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt und der Grünen Kommunalpolitischen Vereinigung (GKPV) Sachsen-Anhalt. Für GKPV-Mitglieder ist die Teilnahme an den Seminaren kostenfrei.

Alle Seminare sind kompatibel mit dem Politikmanagement-Zertifikat von Green Campus (8UE).

Details

Datum:
10. Februar
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Seminarraum Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 36
06108 Halle,