Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Girls Don’t Fly

9. Mai | 18:30 - 20:30

In Ghana eröffnet die erste und einzige Flugschule für Mädchen. Die Schülerinnen kommen vom Land und hatten bisher keine großen Chancen im Leben. Die meisten von ihnen haben keinen Zugang zu Bildung und können von der Zukunft nicht mehr erwarten, als ein einfaches Leben voll harter Arbeit. Jetzt steht ihnen scheinbar der Himmel offen und die Möglichkeit eines anderen Lebens ist zum Greifen nahe. Voller Freude und Dankbarkeit treten die Mädchen die Ausbildung des Engländers Jonathan an. Doch schon bald zeigen sich Jonathans rigide Ausbildungsmethoden. Er arbeitet mit ganz eigenen Vorstellungen, die stark an frühere Strukturen erinnern. Die jungen Frauen werden vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

In ihrem ausgezeichneten Dokumentarfilm präsentiert Monika Grassl beeindruckende junge Frauen, die lernen, nicht nur für ihre Zukunft sondern auch für sich selbst zu kämpfen. Der Film zeigt, wie komplex und facettenreich “Hilfe zur Selbsthilfe” sein kann und unterwandert am Ende sämtliche Erwartungen. Im anschließenden Filmgespräch mit der Ethnologin Andrea Noll (Universität Hamburg) sprechen wir über den Kolonialismus westlicher Entwicklungshilfe, eingrenzende Geschlechterrollen und über die Chancen zur Überwindung.

89 Min, Englisch mit deutschen Untertiteln

Dienstag | 09. Mai 2017 | 18:30 Uhr
Kino Zazie | Kleine Ulrichstraße 22 | Halle
Eintritt 3€

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
18:30 - 20:30
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Zazie Kino
Kleine Urichstraße 22
Halle,