Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauenrechte durch fairen Handel stärken

2. März 2018 | 17:30 - 19:00

Frauenrechte durch fairen Handel stärken

Frauen stellen die Hälfte der Beschäftigten im ostafrikanischen Blumensektor. Die Arbeitsbedingungen sind meist schlecht Arbeitsbedingungen und durch zahlreich eingesetzte Pestizide sind sie enormen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt.

Auch in der Bekleidungsindustrie ist ein Großteil der Textilarbeiter*innen weiblich. Arbeit zu Hungerlöhnen unter miserablen Bedingungen bei fehlendem Schutz ist in Fabriken in Bangladesch oder Myanmar an der Tagesordnung. In öffentlichkeitswirksamen Kampagnen fordern Frauen in der Textilbranche daher die Stärkung von Frauen- und Arbeitsrechten. Mit dem Kauf von Fairtrade-Produkten werden Frauen dabei unterstützt, in eine verbesserte Arbeitssituation eintreten zu können.

Anlässlich des internationalen Frauentages laden wir Sie vorab recht herzlich zur Podiumsdiskussion zum Thema: „Frauenrechte durch fairen Handel stärken“ ein. Am Beispiel der Blumen- und Textilproduktion sprechen wir Expertinnen und dem Publikum über die Möglichkeiten und Herausforderungen des fairen Handels und dessen Auswirkungen auf die Rechte von Frauen.

Als fachkundige Expertinnen stehen zur Verfügung:

  • Esther Nyambura Juma, Mitarbeiterin der Fairtrade Bigot Flowers Rosenfarm in Kenia
  • Serah Mwangi aus Kenia, Referentin für Geschlechtergerechtigkeit bei Fairtrade Africa
  • Anna Grasemann, Bildungsreferentin für saubere Kleidung bei FEMNET e.V.
  • Moderation: Christel Riemann-Hanewinckel, Vorsitzende des Verwaltungsrates des Kindernothilfe e.V.

 

Freitag | 02.03.2018 | 17:30 Uhr
Dornrosa e.V.  | Karl-Liebknecht-Str. 34 | Halle (Saale)
Eintritt frei

 

Eine gemeinsame Veranstaltung von Fairtrade Deutschland, Dornrosa e.V. und der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt mit der Stadt Halle (Saale).

Gefördert durch Engagement Global gGmbH im Rahmen des Servicestelle Kommunen in der Einen Welt-Programms mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Details

Datum:
2. März 2018
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Frauenzentrum Dornrosa
Karl-Liebknecht-Straße 34
Halle,