Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Besser argumentieren!

17. November | 10:00 - 17:00

Besser argumentieren!
Training für kommunalpolitisch Engagierte

Ob auf Podien, im Stadt- oder Gemeinderat oder im Austausch mit Bürger*innen, bei vielen Debatten kommt es auf eine gute Platzierung der eigenen Argumente an. Knackige Argumentationsstrategien helfen dabei, die eigene Message zu verankern und Techniken wie Top-Down, Bottom-Up, die ABC-Regel, die Statement-Regel und andere zu professionalisieren. Sie lernen, effektive Techniken der Argumentation anzuwenden, Gegenargumente zu kontern und gelassen mit unfairen Angriffen umzugehen.

Trainerin:
Ines Koenen

Wann:
Samstag, 17. November 2018, 10:00-17:00 Uhr

Wo:
Seminarraum der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt, Leipziger Straße 36
Halle (Saale)

Kosten:
50 EUR, ermäßigt 25 EUR

Begrenzte Platzzahl. Die Anmeldung ist erst nach Erhalt einer schriftlichen Anmeldebestätigung verbindlich. Anmeldungen an: anmeldung@boell-sachsen-anhalt.de

Dieses Seminar ist kompatibel mit dem Politikmanagement-Zertifikat von Green Campus (8UE).

Eine gemeinsame Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt mit der Grünen Kommunalpolitischen Vereinigung (GKPV) Sachsen-Anhalt. Für GKPV-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei. Mitgliedschaft bitte bei Anmeldung nachweisen.

Details

Datum:
17. November
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Seminarraum Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 36
06108 Halle,