O-Ton Halle 4: Werwolf!

Ein Radio- und Gesprächsabend zur Realität eines politischen Mythos: der SS-Kampftruppe “Werwolf”. In einem Feature wird die Geschichte und deren Auswirkungen bis in die Gegenwart rekonstruiert.
23. Juli 2007, 20.15 Uhr, Halle

Geschichte und Propaganda

Dokumentation einer Tagung über die Ottonen im Schatten des Nationalsozialismus der Heinrich-Böll-Stiftung, des Schlossmuseums Quedlinburg und des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt in Quedlinburg.

Die Nationale Front – Neonazis in der DDR

Dokumentarfilm und Diskussion: Wie wurde mit deutscher Vergangenheit, mit Faschismus in den vierzig Jahren der SED-Diktatur umgegangen?

[27. Februar 2007, 19:00 Uhr, Magdeburg]