Weiterbildung Green Campus | 1. Halbjahr 2019

Im ersten Halbjahr 2019 haben wir wieder spannende Weiterbildungen im Programm, die wir gemeinsam mit der Grünen Kommunalpolitischen Vereinigung (GKPV Sachsen-Anhalt e.V.) anbieten. Bitte melden Sie sich für alle Seminare an: anmeldung@boell-sachsen-anhalt.de

 

Populismus am Mittagstisch

08.02.2019 | Magdeburg

Tagesseminar zur Einordnung rechter Aussagen im nahen Umfeld und zum Erlernen von Kommunikationsstrategien, um auf rechte Aussagen selbstbewusst und zielgerichtet zu reagieren.

Mehr Informationen zum Seminar hier.

 

Videoworkshop – Politik in bewegten Bildern

23.02.2019 | Halle (Saale)

Im Workshop wird gezeigt, warum Videos als Medium zur Kommunikation von Politik sinnvoll sind und wie selbst mit einfachen Mitteln Videos produziert werden können.

Mehr Informationen zum Workshop hier.

 

Social Media für meine NGO

01.03.2019 | Halle (Saale)

Im Seminar wird der Einsatz von Social Media trainiert. Die Teilnehmenden erarbeiten ein Storytelling für die eigenen Fans. Ziel ist es, die eigenen Social-Media-Aktivitäten strategisch angehen, sinnvolle Ziele formulieren und deren Erreichung messen zu können. Der Workshop hat einführenden Charakter, setzt allerdings grundlegende Erfahrungen in Internet und sozialen Medien voraus.

Mehr Informationen hier.

 

Haltung zeigen! Argumentieren gegen antifeministische Äußerungen

07.03.2019 | Wolfen

05.04.2019 | Halle (Saale)

„Genderwahn – Frühsexualisierung – Umerziehung!“ Nicht nur in rechtskonservativen Kreisen wie der AfD werden gezielte Angriffe auf Feminismus  und  Genderthemen zunehmend salonfähig. Im Seminar wird der Umgang mit antifeministischen Aussagen trainiert. Hierbei steht vor allem die Entwicklung, Verteidigung und Stärkung von Gegenpositionen im Fokus. Durch vielfältige Methoden werden Teilnehmende in ihrer Argumentationssicherheit gestärkt.

Mehr Informationen zu Haltung zeigen in Wolfen hier.

Mehr Informationen zu Haltung zeigen in Magdeburg hier.

 

 

Rhetorik- und Präsenztraining für Frauen*

10.05.2019 | Magdeburg

11.05.2019 | Halle (Saale)

Nicht nur WAS frau sagt ist wichtig, sondern auch WIE frau es sagt. Sie lernen, wie Sie klare nonverbale und verbale Botschaften aussenden, persönlich rüberkommen und mit gezieltem Einsatz von Körpersprache Ihre Inhalte überzeugend kommunizieren.

Mehr Informationen zum Training in Magdeburg hier.

Mehr Informationen zum Training in Halle hier.

 

Auf dem Green Campus Webflyer 2019 – 1. Halbjahr-1 für das 1. Halbjahr 2019 finden sich alle Informationen nochmal auf einen Blick.

Eine gemeinsame Weiterbildungsreihe der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt mit der Grünen Kommunalpolitischen Vereinigung Sachsen-Anhalt (GKPV).

Posted in Allgemein, Politikmanagement.