HBS Sachsen-Anhalt auf dem Hochschulinformationstag

Informationen für Studierende

Das Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung fördert junge Talente mit Stipendien für Studium und Promotion.

Die Heinrich-Böll-Stiftung fördert im Jahr rund 1000 Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten sowohl in Universitäten als auch in Fach-/ Hochschulen im Inland. Wir erwarten von unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten hervorragende Studien- bzw. wissenschaftliche Leistungen, gesellschaftliches Engagement und politisches Interesse sowie eine aktive Auseinandersetzung mit den Grundwerten der Stiftung: Ökologie und Nachhaltigkeit, Demokratie und Menschenrechte, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit.

Auf dem Hochschulinformationstag der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg informieren wir über aktuelle Themen des Studienwerks und beantworten Fragen rund um das Thema Stipendien. Nutzt die Gelegenheit und kommt mit StipendiatInnen ins Gespräch!

Veranstaltungsort und -zeit:

Samstag, 29. März
ab 10:00 Uhr

Universitätsplatz MLU
Halle (Saale)

Posted in Allgemein.