Menschenrechte in Europa

Ein Gespräch zum Thema “Menschenrechte in Europa”

mit Barbara Lochbihler, scheidende Generalsekretärin von amnesty international Deutschland

„Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.“

Im deutschen Grundgesetz sind die Menschenrechte ganz klar als grundlegendes Moment verankert.

Welche Stellung sie in Europa einnehmen, ob ihre Durchsetzung in den einzelnen Staaten zur Priorität gehören oder wir uns noch weit weg befinden von einem Europa der Menschenrechte, über dieses Thema wird Barbara Lochbihler sprechen und mit dem Publikum diskutieren.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Campustour 2009 der Heinrich-Böll-Stiftungen, in Kooperation mit der amnesty international- Hochschulgruppe Halle.

campustour_web

Veranstaltungsort und -zeit:

06. Mai 2009
20.00 Uhr

Universitätsplatz (Löwengebäude, Hörsaal XIII)
Halle (Saale)

Posted in Campustour, Gesellschaft.