Come to where the labor is

Come to… Malawi

Tabakanbau in Malawi (Copyright: Martin Otañez)Philip Morris ist nach eigenen Angaben der größte Abnehmer von Tabak aus Malawi. Doch von der sogenannten „Marlboro-Freiheit“ kann dort keine Rede sein – im Gegenteil: Auf den Plantagen herrschen unmenschliche Arbeitsbedingungen, wie der Tabakbauerngewerkschafter Raphael Sandramu berichtet.

Film, Vortrag und Diskussion mit Raphael Sandramu, Generalsekretär der Tabakbauerngewerkschaft TOTAWUM (Tobacco Tenants and Allied Workers Union of Malawi).

Der Eintritt ist frei.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit derKampagne Rauchzeichen!“ und der Evangelischen Studierendengemeinde Halle (Saale).

Veranstaltungsort und -zeit:

26. Mai 2008
18.30 Uhr

Kino Zazie (Kleine Ulrichstraße 22)
Halle (Saale)

Posted in Afrikanische Woche, Globalisierung, Ökologie.