Finanzierung von Projekten – Seminarreihe Projektmanagement

Seminarreihe “Projektmanagement” – Modul I

“Geld ist schlecht, wenn andere es haben.”
Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer/innen die Möglichkeiten einer komplexen Mittelbeschaffung zu eröffnen und ihnen Anregungen für die Finanzierung ihrer eigenen Projekte zu geben.

Inhalte:

  • Begriff Fundraising, Ursprung, Geschichte
  • Fundraisingstrategien als langfristige Systematik der Mitteleinwerbung
  • Finanzierungsarten und- quellen (öffentliche Fördermittel, Stiftungen, Spenden, Sponsoring und andere)
  • Antragstellung bei staatlichen Geldgebern (spezielle Hinweise zu aktuellen Förderquellen)
  • Antragsstellung bei privaten Stiftungen (Charakterisierung ausgesuchter Stiftungen)
  • Techniken der Spendenakquise (Trends im Spendenaufkommen, Spendergruppen)
  • Training an eigenen Beispielen der TN

Veranstalter:

Die Seminarreihe Projektmanagement ist ein Kooperationsprojekt der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., der Bürger.Stiftung.Halle und der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt.

Veranstaltungsort und -zeit:

Referentin: Andrea Wagner (Fundraiserin)
Zielgruppe: Ehren- und Hauptamtliche sozialer und soziokultureller Organisationen
Termin: Sonnabend, 14. April 2007
Zeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Ort: Leipziger Str. 37, 06108 Halle
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Beitrag: 20 Euro, ermäßigt 15 Euro

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich an – per Post, per Fax oder EMail. Wir senden Ihnen dann eine Anmeldebestätigung zu.

Überweisung:

Nachdem Sie die Anmeldebestätigung erhalten haben, überweisen Sie den Teilnahmebeitrag bitte umgehend auf das Konto:
Freiwilligen-Agentur
Kontonr. : 388 306 666
BLZ: 800 537 62
Stadt- und Saalkreissparkasse Halle

Ermässigungen:

Die ermäßigte Teilnahmegebühr zahlen Mitglieder der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. sowie Schüler, Studierende, Arbeitslose und Rentner.

Posted in Politikmanagement.