Genmanipulierte Baumwolle – Das tödliche Geschäft der Konzerne

Dokumentarfilm

Dreharbeiten Dokumentarfilm BaumwolleEin indischer Dokumentarfilm über die katastrophalen Auswirkungen transgener Baumwolle auf Kleinbauern und Umwelt – und den Widerstand von unten. Die Einführung transgener Baumwolle hat verheerenden Folgen auf die Bäuerinnen und Bauern in Asien und Afrika. Der Film ist von indischen Bäuerinnen gedreht worden, in deren Gemeinden sich die Bauern-Selbstmorde häufen. Sie reisen zu Kleinbauern in Südafrika, Mali und Thailand, um sie nach ihren Erfahrungen mit “Bt Baumwolle” zu befragen. Die Ergebnisse sind schockierend: Gentechnik-Riesen wie Monsanto gehen für Profite über Leichen.

“A Desaster in Search of Success”, Indien 2006, 77 min., engl. Originalfassung.

Der Dokumentarfilm wird in Anwesenheit des Mentors des Filmprojektes, Dr. P. V. Satheesh, gezeigt. Film und Diskussion finden auf englisch statt, eine Teilübersetzung wird angeboten.

In Kooperation mit dem Unabhängigen Institut für Umweltfragen (UfU) und dem Evangelischen Entwicklungsdienst e. V. (eed).

Veranstaltungsort und -zeit:

am 03. Februar 2007
um 19.30 Uhr
in der Evangelischen Studierendengemeinde,
Puschkinstraße 27, 06114 Halle (Saale)

Posted in Globalisierung.